Ahnungslos und keine Ziele?

Was tun wenn Du einfach nicht weißt, was Du willst?

Fühlst Du Dich im Alltag manchmal wie gelähmt? Bist Du irgendwie ahnungslos und hast keine Ziele? Du weißt, dass Du eigentlich mehr vor hast im Leben, dass Du Dir dafür Ziele setzen müsstest und diese verfolgen solltest. Doch wenn Du Dich dann hinsetzt und Ziele finden möchtest, dann fällt Dir einfach nichts ein?!

Weiterlesen
Schlechte Angewohnheiten ablegen mit Pawlow

Klingeling

Von den Experimenten mit den Pawlowlowschen Hunden hast du bestimmt schon Mal gehört. Man hat Hunde trainiert Speichelfluss beim Bimmeln einer Klinge zu entwickeln, als ob sie was zu fressen bekommen…

Wahre Konditionierung.

In diesem Artikel zeige ich dir, wir du mit einer klassischen Umkonditionierung schlechte Angewohnheiten einfach und nachhaltig ablegen kannst.

Ich habe diese wirksame Methode längere Zeit selbst getestet und weiß deshalb, dass sie ausgezeichnet funktioniert!

Weiterlesen

persönliche Werte ermitteln lernen

Heute geht es darum persönliche Werte herauszufinden – deiner Werte! Dieser Artikel ist viel mehr eine Anleitung, als eine trockene Beschreibung über Werte. Wenn du dich nicht mit deinen Werten aktiv auseinandersetzen möchtest, dann kannst du hier aufhören zu lesen…

Weiterlesen

Lebensaufgabe finden nach Immobilien-Millionär Alex Fischer

Als nächste Taktik um deine Lebensaufgabe zu finden, stelle ich dir von Alex Fischer vor. Alex Fischer ist ein deutscher Immobilien-Millionär und Online-Unternehmer. Seine persönliche Art wird nicht jedem gefallen, aber das macht ja nichts. Er stellt in seinem Buch „Reicher als die XXXXXXX“ eine Methode vor, mit der du nicht nur deine allgemeine, sondern auch deinen spezielle Lebensaufgabe finden kannst.

Weiterlesen

So funktioniert mein Morgenritual

Seit über 2 Jahren starte ich mit Morgenritual in den Tag.

Ich weiß nicht wie es dir geht, aber mir hilft es eine gute Struktur im Tag zu haben. Vielen ist diese Struktur durch einen Arbeitgeber, Studium oder Schule fest vorgegeben. Doch was wenn du mal auf dich allein gestellt bist? Ich habe festgestellt, dass bei aller Schönheit der Freiheit ein paar feste Punkte im Tag zu sehr viel mehr Zufriedenheit und zu besseren Ergebnissen führen. Weiterlesen

Lebensaufgabe finden: super schnell!

Die Lebensaufgabe finden ist teilweise echt ein Biest. Häufig sind unsere Glaubenssätze so verstrickt, dass wir uns gar nicht erlauben (können) in unser wahres Potenzial einzutauchen. Wir erlauben uns noch nicht einmal die Gedanken zu denken oder reden sie uns ganz schnell selbst wieder aus. Auf diese Weise wird das leider eher schwierig mit dem Leben deiner Träume… Weiterlesen

Der allgemeine und spezielle Purpose.

Bevor ich in den nächsten Artikel auf mehrere Möglichkeiten eingehe, wie du deine Lebensaufgabe finden kannst, möchte ich dir heute ein Werkzeug zeigen, welches ich von Steve Pavlina gelernt habe.

Diese Sichtweise hat mir geholfen viel mehr Klarheit und Struktur in die Ausarbeitung meiner Lebensaufgabe zu bringen und ich denke, dass wird vielen Menschen – vielleicht ja sogar dir – eine große Hilfe sein.

Die hier präsentierten Ansätze sind sehr allgemeingültig anwendbar. Doch zielt mein Denken eher auf die berufliche Ebene. Warum? Weil ich in meinem Leben und in Gesprächen mit Leuten hier die größten Diskrepanzen zwischen Haben-Wollen und Ist-Zustand wahrnehme.

Weiterlesen

Leben mit Leidenschaft? Warum du deine Lebensaufgabe kennen solltest!

Liebe was du tust!

Wenn du liebst, was du tust, springst du morgens vor Freude aus dem Bett und kannst es kaum erwarten, was der Tag für dich bereit hält. Natürlich ist das ein idealisiertes Bild des Lebens. Wenn du allerdings nur aufstehst, weil du musst, weil eben der Wecker geklingelt hat, dann lebst du sehr wahrscheinlich nicht im Einklang mit deiner Passion und Lebensaufgabe.

Ich gehe davon aus, dass jeder Mensch für einen speziellen Zweck auf der Erde ist und herausfinden darf, was dieser Zweck oder Lebensaufgabe, Purpose, Bestimmung etc. genau ist. Weiterlesen

Positive Gedanken erzeugen: Wie kommst du aus negativen Gefühlen raus?

In der Self-help-Gemeinschaft geht es viel um „sich gut fühlen“, positive Gedanken, glücklich sein, lachen, springen, tanzen, singen… Doch darf man auch mal schlecht drauf sein? Oder ist dann etwas falsch mit einem?

Gerade, wenn sich Dinge im Außen verändern, so zeigen sich emotionale Baustellen sehr viel deutlicher, die wir aber schon die ganze Zeit mit uns herum tragen. Gut so! Denn endlich wachen wir auf, du bist für einen Moment nicht mehr blind. Weiterlesen

Persönlichkeitsentwicklung: Ziele erreichen geht nicht von alleine

Wenn ich mir nicht vornehme regelmäßig nach meinen Zielen zu schauen, dann kümmert sich das Leben schon darum, dass es eine Gelegenheit dafür gibt. So geht Ziele erreichen und persönliches Wachstum durch Herausforderungen…

So auch kürzlich. Es haben sich lebensverändernde Ereignisse zugetragen, die mich zum Nachdenken brachten. Zu finanziellen und beruflichen Hürden, kam noch die Trennung von meiner Lebenspartnerin dazu, mit der ich 4 Jahre zusammen war. Weiterlesen