Die Flirttipps auf dieser Seite sind besonders für hochsensible Männer zusammengestellt, weil das Thema Flirten für sensible Männer häufig eine große Herausforderung darstellt.

Warum liegt mir das am Herzen? Weil ich das als hochsensibler Mann sehr gut nachvollziehen kann und viele Jahre auf mich allein gestellt das Flirten gelernt habe. Diesen Prozess möchte ich Dir gern einfacher machen.

Besonders sensible Männer sehnen sich stark nach tiefen Beziehungen, einer Lebenspartnerschaft oder wollen mehr sexuelle Erfahrung sammeln. Und statt wild und fröhlich zu flirten, schlagen wir uns mit tiefsitzenden Problemen unserer Männlichkeit, fehlendem Selbstbewusstsein usw. herum.

Weiterlesen
erstes Date wird ein Erfolg

Dein erstes Date steht an, die Hände schwitzen.

Hier bekommst Du Antworten auf die vielen Fragen für euer erstes Date:

  • was zieh ich an
  • welche Unternehmungen machen Sinn,
  • welche Gesprächsthemen sind beim Date „richtig“
  • wie verhalte ich mich
  • uvm.

Gratulation, wenn Du den Schritt zum ersten Date geschafft hast und nochmals Gratulation, weil Du Dir Gedanken machst, wie Du das erste Date möglichst positiv gestalten kannst.

Weiterlesen

Gesetz der Anziehung für Beziehungen

Früher war es mit immer sehr wichtig eine Freundin zu finden.

Blöderweise waren meine sozialen Fähigkeiten nicht so richtig in Topform. Deswegen war das lange Zeit unnötig schwierig und ich wollte es verändern. Weiterlesen

Verhuetung ohne Hormone ist total unsicher! Realitaet oder Luege?

Leider sind die meisten Frauen sehr skeptisch…

…wenn es um nicht-hormonellen Verhütungsmethoden geht. Ach Du meinst die Temperatur-Methode… und schalten dann ZU FRÜH ab.

Eine genaue Prüfung der Verlässlichkeit eines Verhütungsmittels ist eine wichtige Basis für eine Entscheidung. Die Temperatur-Methode IST sehr unsicher! Doch es gibt eine Alternative, die zwar AUCH das Messen der Basaltemperatur beinhaltet, allerdings noch mehr Messwerte zur Sicherheit hinzuzieht.

Glücklicherweise gibt es den Peal-Index, mit dem die Verlässlichkeit einer Verhütungsmethode von jedem verglichen werden kann. Ein kleiner Überblick:

  • Kondom: 2 – 12 (0,6 bei optimaler Anwendung)
  • Pille: 0,1 – 0,9
  • NFP: 0,3 – 0,6 (natürliche Verhütung mit der symptothermalen Methode)

Für flüchtigen Sex schützt natürlich nur ein Kondom vor ungewollter Schwangerschaft UND den meisten sexuell übertragbaren Krankheiten.

Ursprünglich war dies ein sehr ausführlicher Betrag, weil mir die Verbreitung der natürlichen Verhütung sehr am Herzen liegt! Es ist allerdings nicht meine Kernkompetenz. Deswegen habe ich diesen Beitrag auf meiner Seite beibehalten, damit das Thema beim Stöbern gefunden werden kann.

Zur weiterführenden Lektüre verweise ich auf www.mynfp.de/einfuehrung-in-nfp

Ich empfehle jeder Frau und jedem Paar die Beschäftigung mit der symptothermalen Methode!

May orgasms be with you 😉